Veranstaltungen

Bildende Kunst:
5.10.2018 bis 9.10.2016 - Stadtleben - Idsteiner Kunst im Schaufenster 2018

Zum Herbstbeginn lädt Idstein auch in diesem Jahr wieder zu einem künstlerisch untermalten Bummel durch die Altstadt ein: Ab Anfang Oktober präsentiert der Kulturring in Zusammenarbeit mit Idstein Aktiv die Werke von 28 regionalen Künstlern in Idsteiner Geschäften.

Die Aktion „Kunst im Schaufenster“, die sich nunmehr zum 28. Mal jährt, wird am Freitag, den 5. Oktober, um 19:00 Uhr im Gerberhaus am Löherplatz mit einer Vernissage zum Motto „Stadtleben“ offiziell eröffnet, musikalisch begleitet von der Gruppe „Saitensprung“.
Während die Präsentation in den Schaufenstern keiner Vorgabe folgt, zeigen die Teilnehmer in der Gemeinschaftsausstellung jeweils ein themenbezogenes Werk zum diesjährigen Motto. Die Ausstellung im Gerberhaus ist bis zum 14. Oktober zu besichtigen. Öffnungszeiten sind Samstag, 6. Oktober, und Sonntag, 7. Oktober, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr, sowie Samstag, 13. Oktober, von 11:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, 14. Oktober, von 11:00 bis 17:00 Uhr.

Abwechslungsreiches Begleitprogramm

Darüber hinaus findet im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung im Gerberhaus ein vielseitiges Begleitprogramm statt:
Am Freitag, 12. Oktober, präsentiert der Literaturkreis des Kulturrings gemeinsam mit dem Hexenbuchladen ab 19:30 Uhr den georgischen Autoren und international bekannten Fotografen Archil Kikodze mit seinem Roman „Südelefant“, in der Übersetzung von Nino Haratischwili. Eintritt ist 9 €, für Kulturringmitglieder 7 €.
Am Samstag, 13. Oktober, liest die Niederseelbacher Autorin Inge Fasching ab 18:00 aus ihrem neuesten Buch „Alexej“ - ein Roman über den russisch-deutschen Maler Alexej von Jawlensky. Der Eintritt ist frei.
Am Sonntag, 14. Oktober, wird die Porzellanmalerin Marianne Roth im Rahmen der Ausstellung von 11:00 bis 17:00 Uhr interessierten Besuchern ihre Kunsttechnik demonstrieren.
Im Anschluss spielt die Band „Wohlsein“ ab 17:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik zur blauen Stunde“. Die Zuhörer erwartet ein Mix aus irischer und englischer Folkmusik. Eintritt für diese Veranstaltung ist 5 €, für Kulturringmitglieder 4 €.


Text von Susanne von Roemeling-Kruthaup,
Arbeitskreis Bildende Kunst im
Kulturring Idstein

  • Datum: 5.10.2018
  • Dauer bis: 9.10.2016
  • Uhrzeit Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Idstein
  • Gerberhaus, Löherplatz
  • Für Alle
  • Veranstalter: Kulturring Idstein e.V.

Bildende Kunst:
5.10.2018 bis 14.10.2018 - Stadtleben - Idsteiner Kunst im Schaufenster 2018

Zum Herbstbeginn lädt Idstein auch in diesem Jahr wieder zu einem künstlerisch untermalten Bummel durch die Altstadt ein: Ab Anfang Oktober präsentiert der Kulturring in Zusammenarbeit mit Idstein Aktiv die Werke von 28 regionalen Künstlern in Idsteiner Geschäften.

Collage zur Ausstellung „Stadtleben“ von Franka Doyen

Die Aktion „Kunst im Schaufenster“, die sich nunmehr zum 28. Mal jährt, wird am Freitag, den 5. Oktober, um 19:00 Uhr im Gerberhaus am Löherplatz mit einer Vernissage zum Motto „Stadtleben“ offiziell eröffnet, musikalisch begleitet von der Gruppe „Saitensprung“.
Während die Präsentation in den Idsteiner Schaufenstern keiner Vorgabe folgt, zeigen die Teilnehmer in der Gemeinschaftsausstellung jeweils ein themenbezogenes Werk zum diesjährigen Motto. Die Ausstellung im Gerberhaus ist bis zum 14. Oktober zu besichtigen. Öffnungszeiten sind Samstag, 6. Oktober, und Sonntag, 7. Oktober, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr, sowie Samstag, 13. Oktober, von 11:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, 14. Oktober, von 11:00 bis 17:00 Uhr.

Begleitprogramm mit Lesungen und Musik


Darüber hinaus findet im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung im Gerberhaus ein vielseitiges Begleitprogramm statt: Am Freitag, 12. Oktober, präsentiert der Arbeitskreis Literatur des Kulturrings gemeinsam mit dem Hexenbuchladen ab 19:30 Uhr den georgischen Autoren und international bekannten Fotografen Archil Kikodze mit seinem Roman „Südelefant“, in der Übersetzung von Nino Haratischwili. Eintritt ist 9 €, für Kulturringmitglieder 7 €. Karten im Vorverkauf ab sofort im Hexenbuchladen.

Am Samstag, 13. Oktober, liest die Niederseelbacher Autorin Inge Fasching ab 18:00 aus ihrem neuesten Buch „Alexej“ - ein Roman über den russisch-deutschen Maler Alexej von Jawlensky. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 14. Oktober, wird die Porzellanmalerin Marianne Roth im Rahmen der Ausstellung von 11:00 bis 17:00 Uhr interessierten Besuchern ihre Kunsttechnik demonstrieren.

Im Anschluss spielt die Band „Wohlsein“ ab 17:00 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik zur blauen Stunde“. Die Zuhörer erwartet ein Mix aus irischer und englischer Folkmusik. Eintritt für diese Veranstaltung ist 5 €, für Kulturringmitglieder 4 €. Karten im Vorverkauf ab sofort im  Hexenbuchladen.


  • Datum: 5.10.2018
  • Dauer bis: 14.10.2018
  • Uhrzeit Beginn: 19:00 Uhr
  • Ort: Idstein
  • Gerberhaus, Löherplatz
  • Für Alle
  • Veranstalter: Kulturring Idstein e.V.